15. Juni 2016

Vom vorjährige Ableger zur Honigernte

Drei der Völker sind Ableger vom vergangenen Jahr, das heisst das sie sich zum ersten Mal völlig entfalten. Es heisst aber auch, dass jeder Brut- und Honigrahmen erst einmal ausgebaut werden muss.

Die Trachtzeit, in der die Bienen ihren Jahreshonig sammeln, ist in den Bergen kurz. Sie fängt eigentlich erst im Juni an.

Wie lange brauchen die Bienen, um die Honigrahmen selbst auszubauen and anfangen Honig zu sammeln ?

Beobachtung : Ein grosses Volk vom letzten Jahr ist schon eifrig dabei Honig zu sammeln, wo die Ableger noch nicht einmal daran sind die Honigwaben auszubauen.

Ratschläge von erfahrenen Imkern :

  • 80% des Honig werden in 2 Wochen eingesammelt.
  • Es mache kaum einen Unterschied ob Honigwagen ausgebaut sind oder nicht (?!)
  • Es hilft eine nicht ganz ausgeschleuderte Honigwabe in den Honigraum zu hängen, um die Bienen nach oben zu ziehen.
  • Nicht zu viele Brutwaben unten lassen : bei Dadant sollten 7 genügen. Dies zwingt die Bienen den Honigraum zu benutzen.

Hast du auch eine Erfahrung oder Meinung dazu ? Bitte im Forum beitragen.

Letzte Änderung : Sonnabend 15. Juni 2016, par Christian Frank
Einen Beitrag schreiben
Wer sind Sie?
Ihr Beitrag

Um einen Absatz einzufügen, lassen Sie einfach eine Zeile frei.

Dokument hinzufügen