.evous
Paris > Paris erkunden

Marais Viertel von der Rue des Archives, zum BHV und Mariage Frères

Das Marais Viertel in Paris erkunden

Unser Rundgang des das historischen Marais-Viertels geht weiter durch die Rue des Archives zum Kaufhaus BHV und dem renommierten Teehaus Mariage Frères.

Sechste Etappe

Die Rue des Archives

Wegbeschreibung: Kehren Sie zur Kreuzung zurück und biegen Sie links ab, um in die Rue des Archives zu gelangen.

Die Rue des Archives folgt dem Verlauf von fünf mittelalterlichen Straßen, die in die heutige Rue des Archives integriert wurden. Sie beginnt an der Seine bei der Rue Lobau und endet an der sehr belebten Rue de Bretagne beim Square du Temple. Während Sie diese Strasse entlanggehen, passieren Sie mehrere Stadthäuser, darunter an der Nummer 62 die Hôtels de Guénégaud und de Mongelas, die heute das Musée de la Chasse et de la Nature beherbergen. Ungefähr 200 Meter weiter in Richtung Seine an der Nummer 58 finden Sie eine historische Plakette und das mittelalterliche Tor des Hôtel d’Olivier de Clisson mit seinen zwei schönen Türmen.

Die Rue des Archives ist eine der wichtigsten Straßen im Marais, insbesondere weil sie an den Nationalarchiven entlangführt. Im unteren Teil ist sie vor allem das Epizentrum des LGBT Lebens in Paris, mit bekannten Orten wie dem Cox, einer Bar und zugleich einer Institution der homosexuellen Emanzipation in Paris. Am Anfang der Strasse befindet sich das berühmte Kaufhaus BHV.

Siebte Etappe

Das BHV

Wegbeschreibung: Gehen Sie die Rue des Archives in Richtung Seine, bis Sie das BHV am südlichen Ende der Strasse erreichen.

Das BHV Marais, auch bekannt als Bazar de l’Hôtel de Ville, ist eine legendäre Institution in Paris. Dieses Kaufhaus bietet ein umfassendes Sortiment an Produkten: von moderner Mode bis hin zu praktischen Werkzeugen und Ausrüstungen im Untergeschoss. Das BHV Marais ist ein Muss für Shopping-Begeisterte, das sowohl Tradition und Moderne vereint.

Achte Etappe

Mariage Frères

Wegbeschreibung: Beim Verlassen des BHV nehmen Sie die Rue de la Verrerie und biegen dann links in die Rue du Bourg Tibourg ein.

Ein renommierter Experte für Tee und dazugehörige Accessoires. Hier können Sie endlich einmal einen richtigen exotischen Tee kaufen, den überwältigen Teegeruch in der Boutique geniessen und sich mit Geschenken eindecken.


Klicken Sie hier, um die Tour fortzusetzen: Über das Hotel des Ambassadeurs d’Hollande in die Rue des Rosiers oder Zurück zum Anfang unserer Visite.


Praktische Informationen
Adresse, Öffnungszeiten, Telefonnummer, Links...

Donnerstag 14. Dezember 2023,    Christian Frank